exocad Partner
Secure SSL connection
Tel: +49 (0) 7123 9595 146
Easy shopping

SOLFLEX 363 Plus

Vista previa: SOLFLEX 363 Plus Vista previa: SOLFLEX 363 Plus Video Video Vista previa: SOLFLEX 363 Plus Vista previa: SOLFLEX 363 Plus Vista previa: SOLFLEX 363 Plus Vista previa: SOLFLEX 363 Plus Vista previa: SOLFLEX 363 Plus
SOLFLEX 363 Plus
SOLFLEX 363 Plus
SOLFLEX 363 Plus
SOLFLEX 363 Plus
SOLFLEX 363 Plus
SOLFLEX 363 Plus
SOLFLEX 363 Plus
14.500,00 € *
SW10588

Precios más. IVA legal más gastos de envío

Hora de entrega 30 Días hábiles

Easy shopping
Secure SSL connection
Free hotline service
Shopping safely
SolFlex 363 Plus  Das patentierte VDFS (Vat Deflection Feedback System) beschleunigt...más
Información del producto "SOLFLEX 363 Plus"

SolFlex 363 Plus 

Das patentierte VDFS (Vat Deflection Feedback System) beschleunigt dank eines Sensors den Druckprozess und verhilft damit zu einer Zeitersparnis von bis zu 40%.

Lieferumfang:

1x FlexVat
1x StarterKit inkl. Zubehör & Material

Moving DLP (beweglicher DLP-Projektor)

Eine stetig zunehmende Zahl an Dental- und Praxislaboren setzt bereits auf die Digitalisierung ihrer Arbeitsabläufe. Durch die Einbindung der 3D-Drucktechnologie kann die Bauteilfertigung bei gleichzeitiger Verbesserung von Qualität und Präzision beschleunigt werden. Die SolFlex 3D-Drucker bieten Ihnen einen leichten Einstieg in die additive Fertigungstechnologie. Mit der 3D-Drucktechnologie profitieren Sie im gesamten Stadium der Produktion von den Effizienzvorteilen digitaler Entwürfe. Durch die Kombination von Scans mit anschließendem Design und abschließendem 3D-Druck gelingt schnell und passgenau die Herstellung von Modellen und Schienen für die kieferorthopädische Zahnheilkunde.

  • Zur Verarbeitung unterschiedlicher, hochwertiger lichthärtenden Kunststoffe geeignet
  • Verarbeitung von mehrheitlich verwendetem STL-Format
  • Hohes Wannenvolumen erlaubt die Fertigung über Nacht
  • DLP-Verfahren mit langlebiger UV-LED-Lichtquelle
    Maximierte Baugeschwindigkeit und hohe Qualität der Bauteilefertigung durch VDFS-Technologie

DLP* – Digital Light Processing
Die SolFlex 3D-Drucker verwenden bewährte DLP-Belichtungseinheiten mit einer Wellenlänge von 385 nm. In Kombination mit den eingesetzten neuartigen HochleistungsUV-LEDs sind die SolFlex 3D-Drucker in der Lage Schicht für Schicht in feinster Präzision zu drucken.

UV-LED-Lichtquelle mit der Pixel Stitch Technology (PST)
Die SolFlex 3D-Drucker basieren auf einer Solid-State-UVLED-Lichtquelle mit geringem Energieverbrauch und langer Lebensdauer. Die überdurchschnittliche Leistungsstabilität der Lichtquelle führt zu einem sehr gut reproduzierbaren 3D-Druckverfahren und ermöglicht es, eine breite Palette von Hochleistungsmaterialien mit hervorragenden optischen und mechanischen Eigenschaften zu verarbeiten. Dank der „Pixel Stitch Technology“ bieten diese 3D-Drucker in Bezug auf Auflösung und Bauvolumen ein unvergleichliches Leistungsvermögen. Durch die hoch präzisen Bewegungen der optischen DLP-Lichtquelle sind die SolFlex 3D-Drucker in der Lage auch größere Objekte mit sehr hoher Auflösung zu erzeugen. 

Technischer Überblick 

SolFlex 363 Plus

  • Grundfläche: 400 × 400 mm
  • Bauplattform: 80 × 150 mm
    (3 Belichtungsfelder)
  • Max. Bauhöhe: 130 mm
  • Schichtstärke: 25 - 200 μm
  • Baukapazität: bis zu 12 Schienen
  • Baugeschwindigkeit: bis zu 138 mm/h, abhängig von Schichtstärke und Material
  • Pixelgröße: 63 μm
  • Genauigkeit: ± 25 μm
  • Technologie: UV-LED DLP
    Wellenlänge 385 nm

 

OFFENES SYSTEM

Leer, escribir y debatir reseñas...más
Valoraciones de clientes para "SOLFLEX 363 Plus"
Escribir valoración
Las valoraciones se desbloquearán tras su comprobación.
Introduzca la secuencia de cifras en el campo de texto siguiente

Los campos marcados con un * son obligatorios.

Subscribe to our newsletter:
follow us: