DentalCAD 3.2 Elfsina installieren

Laden Sie die aktuelle Version herunter.

Wichtiger Hinweis: Bitte aktualisieren Sie auf die neueste 7zip-Version (23.01 oder höher), bevor Sie das Software-Paket extrahieren.

Schritt 1

Laden Sie Framework 2024 (.exe) herunter und installieren Sie die Software entsprechend den Installationsanweisungen.

Schritt 2

Blue Dongle

Stecken Sie den blauen exocad Dongle ein

Schritt 3

Laden Sie DentalCAD 3.2 Elefsina 64-bit Version (engine build 8810) mit Testdaten herunter und entpacken Sie diese (mit dem Entpacker 7-Zip) in ein Verzeichnis Ihrer Wahl

(Siehe Changelog)

Schritt 4

Erstellen Sie eine Verknüfung der Datei ...\DentalDB\bin\DentalDB.exe auf ihrem Desktop, führen Sie Datei DentalDB.exe aus um die Software zu starten.

Schritt 5

Klicken Sie auf Laden, um auf die enthaltenen Beispieldaten zuzugreifen

Schritt 6

Laden Sie Beispieldaten und starten Sie CAD Design
Folgen Sie dem Aktivierungsprozess

Hinweis:
Dauer-Lizenz: Die Aktivierung ist nur bei der ersten Benutzung des Dongles notwendig.
Flex-Lizenz: Für die Erstaktivierung der Software ist eine aktive Internetverbindung erforderlich. Bitte beachten Sie den Software Endnutzervertrag für lizenzspezifische Konnektivitätsanforderungen.

Schritt 7

Regelmäßige Backups
Stellen Sie sicher, in regelmäßigen Abständen Backups des "CAD-Data" Unterordners durchzuführen. Alle fallbezogenen Daten und Ihre Datenbanken mit Zahnärzten, Patienten, etc. (DentalDB_V3.sqlite) befinden sich in dem Ordner "CAD-Data". Im Fall von Korruption der Daten, z.B. durch Hardware-Ausfälle, können Sie diesen Ordner einfach wiederherstellen, um Ihre Falldaten zu speichern.

Falls Sie bereits einen "CAD-Data" Ordner haben, z.B. von einer früheren exocad-Version, können Sie diesen einfach in die neue Version kopieren und mit Ihrer existierenden Datenbank arbeiten. Die Datenbank wird automatisch auf die neue Version aktualisiert, wenn Sie die neue DentalDB das erste Mal starten.

Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: